Chronisch-entzündliche Hauterkrankungen

Risikoverhalten für Kontaktdermatitis

Bei atopischer Dermatitis und Psoriasis ist die Schutzbarriere der Haut gestört. Dadurch wird die Aufnahme von Reizstoffen, Allergenen und Mikroben begünstigt. Doch welches Verhalten fördert die Entstehung einer zusätzlichen Kontaktdermatitis?

Praxistipp

Psoriasis: Zuverlässige Diagnose durch KI

Nur wenige Arbeiten untersuchten, wie gut künstliche Intelligenz (KI) Psoriasis erkennen kann, denn die Hauterscheinungen von Psoriasis sind komplex und bisher verfügbare Datensets sind unzureichend. Eine chinesische Arbeitsgruppe hat nun eine neue vielversprechende KI entwickelt...

Die Haut und das Exposom

– eine Serie der ArztDepesche Derma

In dieser Reihe von Übersichtsartikeln werden Erkenntnisse zum Einfluss des Exposoms auf die Haut zusammengefasst. Unter dem Exposom versteht man die Gesamtheit aller Umwelteinflüsse und den damit verbundenen biologischen Reaktionen, denen ein Mensch in seinem gesamten Leben ...

Ernährung

Ernährung bei chronischen Wunden

Eine neue Kohortenstudie hat gezeigt: Jeder dritte Patient mit chronischen Wunden ist mangelernährt oder trägt zumindest ein erhöhtes Risiko. Die Autoren fordern, den Ernährungsstatus in den bestehenden Leitlinien zum Wundmanagement zu berücksichtigen.

Allergologie

Allergologie standardisieren

Da jeder dritte Deutsche im Laufe seines Lebens von allergischen Erkrankungen betroffen ist, muss eine hohe Qualität bei Prävention, Diagnostik und Therapie gewährleistet sein.

Urtikaria

Blastocystis ursächlich für Urtikaria?

Blastocystis ist einer der häufigsten Darmparasiten weltweit. Der Parasit befindet sich im Dickdarm von Mensch und Tier und wird fäkal-oral übertragen. Eine Datenbankrecherche analysierte den Zusammenhang zwischen Blastocystis-Infektion und Hauterkrankungen.

Onkologie

Erhöhtes Tumorrisiko

Das Krebsrisiko von Psoriasis-Patienten wurde in den vergangenen Jahren von mehreren Studien untersucht. Die Ergebnisse lassen befürchten, dass Psoriasis selbst oder ihre Therapie das Krebsrisiko erhöht. Dieser Review bestätigt die Befürchtung.

Psoriasis

Unterschiede sind wichtig!

Für ein optimales Management von Patienten mit Psoriasis und atopischer Dermatitis (AD) ist ein klares Verständnis zu den wichtigsten Unterschieden notwendig.

Med-Info

Videosprechstunde beim Arzt

Seit Dezember 2019 bietet das schwedische E-Health-Unternehmen Kry seine App für Videosprechstunden auf dem deutschen Markt an. Nachdem die Nachfrage von Patienten nach Videosprechstunden steigt, hat Kry, Europas führender Anbieter für Videosprechstunden, Argumente für ...

Med-Info

Konsequente Hautpflege hilft vorbeugen

Anlässlich des Neurodermitis-Tags am 14. September wurde von der Dermaportal dp GmbH ein aktueller Bericht von Prof. Dr. med. Dietrich Abeck veröffentlicht. In seinem Bericht ging der Experte darauf ein, dass fast ein Drittel aller Erwachsenen in Deutschland unter trockener ...

Med-Info

Hausstaubmilben den Kampf ansagen

In einem Pressenewsletter weist LETI Pharma GmbH auf die mit der Heizperiode beginnenden Probleme für viele Allergiker und Menschen mit atopischer Haut beziehungsweise Neurodermitis hin. Infolge des Heizens sterben verstärkt viele Hausstaubmilben ab, die in Kissen, Betten und ...

Varia

Unterschiede sind wichtig!

Längsmelanonychie wird bei Kindern selten beobachtet; eine polnische Studie stellte hierzu eine Serie von acht Fällen im Kindesalter vor und prüfte auf Malignität.

Varia

Lymphomatoide Papulose

Vorgestellt wird die lymphomatoide Papulose (LyP), eine chronische Hauterkrankung mit rezidivierenden Papeln und Knötchen. Bei etwa 10 % der betroffenen Patienten ist diese mit einem malignen Lymphom assoziiert.

Varia

Trunkuläre Akne

In einem Übersichtsartikel wurde der aktuelle Wissensstand über trunkuläre Akne bezüglich Prävalenz, Ätiologie und Physiopathologie zusammengefasst, um somit Wege zur Verbesserung der Diagnose und für eine zielgerichtete Behandlung dieser Hauterkrankung ...

 

x