Überblickstudie

Pferdeallergien

Pferdeallergien sind nicht selten und können sich vielfältig klinisch manifestieren, werden aber in der Literatur wenig diskutiert. Nun fasste ein Review das aktuelle Wissen zusammen.

Überblickstudie

Pferdeallergien

Pferdeallergien sind nicht selten und können sich vielfältig klinisch manifestieren, werden aber in der Literatur wenig diskutiert. Nun fasste ein Review das aktuelle Wissen zusammen.

Med-Info

Hausstaubmilben den Kampf ansagen

In einem Pressenewsletter weist LETI Pharma GmbH auf die mit der Heizperiode beginnenden Probleme für viele Allergiker und Menschen mit atopischer Haut beziehungsweise Neurodermitis hin. Infolge des Heizens sterben verstärkt viele Hausstaubmilben ab, die in Kissen, Betten und ...

Allergologie

Pferdeallergien

Pferdeallergien sind nicht selten, können sich vielfältig klinisch manifestieren, werden aber in der Literatur wenig diskutiert. Dieser Review fasst die Literatur über Pferdeallergien zusammen, die eine PubMed- Suche ergab.

Allergie-Desensibilisierung

Besseres Ergebnis ohne Fluppe

Eine Allergen-spezifische Immuntherapie (AIT) ist die einzige Behandlung, die den Verlauf einer allergischen Erkrankung mit über die Luft aufgenommenen Allergenen beeinflussen kann. Aber welche Faktoren spielen dabei eine Rolle?

Allergie gegen Hundehaare

Unbefriedigende Diagnostik

Weltweit steigt sowohl die Zahl der Hunde- oder Katzen-Allergiker als auch die Zahl der Haushalte mit Haustieren. Gleichzeitig bereitet die Diagnose der Allergie, vor allem gegen Hundehaare, Probleme.

Hausstaubmilben-Allergie

Wann wirkt subkutane Immuntherapie?

Eine durch Hausstaubmilben ausgelöste allergische Rhinitis gehört zu den häufigsten Formen einer Sensibilisierung. Eine Alternative zu Pharmakotherapie stellt die Hyposensibilisierung dar, als subkutane oder als sublinguale Immuntherapie.

Allergie gegen Hunde

Unbefriedigende Diagnostik

Weltweit steigt sowohl die Zahl der Hundeoder Katzen-Allergiker als auch die Zahl der Haushalte mit Haustieren. Gleichzeitig bereitet die Diagnose einer Sensibilisierung vor allem gegen Hunde Probleme.

Auch im Herbst und Winter daran denken

Allergische Rhinitis ist ein ganzjähriges Thema

Eine allergische Rhinitis kann saisonale oder ganzjährliche Ursachen haben. Saisonale Pollen (z. B. Gräser, Beifuß oder Ambrosia) lassen sich bei uns bis in den Herbst hinein in der Luft nachweisen. Besonders für die „pollenarme“ Zeit gilt, an den ...
x